Zahnarztpraxis Dr. Uli Petschler & ZÄ Hanka Herholdt

Unser Leistungsspektrum

Kinderzahnheilkunde

Zahngesundheit beginnt schon bei den Milchzähnen - und ein entspanntes Verhältnis zum Zahnarztbesuch schon in den ersten Lebensjahren. Deshalb liegen uns unsere kleinsten Patienten besonders am Herzen.

Schon mit eineinhalb Jahren dürfen Kleinkinder bei uns ihre Eltern beim Kontroll- oder Behandlungstermin begleiten und die Zahnarztpraxis erkunden. So erleben sie, dass der Gang zum Zahnarzt zum normalen Leben gehört und nichts Beängstigendes bedeutet.

Verantwortungsbewusste Eltern bringen ihrem Nachwuchs das richtige Zähneputzen frühzeitig bei. Wir unterstützen Sie durch halbjährliche Kontrollen der Milchzähne: Mit einem Färbetest lässt sich feststellen, ob die Menge der Zahnbeläge beim Kind im vertretbaren Rahmen liegt, oder aber gründlicher geputzt werden sollte.

Wir legen größten Wert darauf, die Milchzähne so lange wie möglich zu erhalten, und fluoridieren sie regelmäßig zum Schutz gegen Karies. Falls doch einmal eine Behandlung ansteht, die das Kind als ungewohnt und daher beunruhigend empfindet, setzen wir viel Geduld und zwei kuschelige kleine Helfer ein: Stoffhund Max und die Puppe Pippi Langstrumpf erklären dem Kind, was der Arzt oder die Ärztin macht und wozu das gut ist.

Wir können Kieferfehlstellungen, wie etwa einen sogenannten "offenen Biss", der durch Daumenlutschen entsteht, rechtzeitig korrigieren. Im Falle von Zahnfehlstellungen übernehmen wir alle Schritte, die zur Vorbereitung von kieferorthopädischen Maßnahmen dienen, und überweisen dann gerne an einen entsprechenden Spezialisten.

© 2011 Zahnarztpraxis Dr. Uli Petschler & ZÄ Hanka Herholdt  |  JLIB_HTML_CLOAKING